Ursprung trifft Zeitgeist – stilechtes Kellerstöckl

KAUFPREIS: EUR 189.000 | Wohnfläche: 88 qm | Grundstücksfläche: 1.732 qm  | Nähe Güssing |

 

Ein Hauch Nostalgie und einzigartiges Flair umgibt dieses in allen Belangen revitalisierte Kellerstöckl aus natürlichen Baustoffen. Ein Jahr lang wurde das mehr als 100 Jahre alte Lehmhaus nach seinem ursprünglichen Abbild wieder aus Lehm und Holz aufgebaut. Alte Handwerkskunst und historische Baustoffe wurden mit umsichtiger Absicherung der Gemäuer und modernem Komfort kombiniert, zu Ehren des Alten und des Neuen.

Im ca 55 qm großen Erdgeschoß entstanden drei Räume und Duschbad/WC, teils mit Ziegel und teils mit 120 Jahre altem Holzpflaster ausgelegt, teils mit Holzdecken und im großen Wohnraum mit offenem Dachraum. Die Lehmwände wurden sorgsam neu gestaltet und bieten unvergleichliches Wohnklima. Fenster und Fensterläden wurden von Hand mit der in alter Zeit üblichen Zapfenverbindung nachgearbeitet und antike Türen eingesetzt.

Die Küche wurde mit einem Spülbecken aus Naturstein und Kupferarmaturen ausgestattet und der vermutlich schon immer zum Kellerstöckl gehörende Holzofen, dessen knisterndes Feuer an kühlen Abenden das Haus wärmt und auch zum Kochen und Backen verwendet werden kann, überarbeitet und neu aufgesetzt.

Über eine Holztreppe gelangt man ins Dachgeschoß, hier ist auf ca 33 qm Platz für den Schlafbereich. Das neue Ziegeldach ist entsprechend isoliert, um auch hier angenehmen Aufenthalt zu bieten, ein Dachfenster sorgt dafür, dass man morgens von der Sonne wachgeküsst wird und der darunter liegende Wohnraum hell und freundlich ist.

Im Aussenbereich kann man die 300 Sonnentage des Südburgenlandes auf der Veranda mit Blick übers eigene Grundstück geniessen, den mit Lärchenholz ausgelegten Grillplatz nutzen oder die erholsame Stille der Natur auf dem völlig ungestörten Südhang des Grundstückes auf sich wirken lassen. Gewachsener Baumbestand, durchwoben von ehrwürdig alten Uhudlerstöcken sorgen für Licht- und Schattenspiele zu jeder Tageszeit und traumhafte Lichtverhältnisse, das gesamte Grundstück ist naturbelassen und seit Jahrzehnten pestizidfrei. Man kann aber auch die Bäume zu Feuerholz verarbeiten lassen und den Ausblick ins darunter liegende grüne Tal freigeben.

Rund ums Kellerstöckl wurden Bäume und Büsche gerodet und Freiflächen geschaffen, bis auf einen Holunder, der zur Verjüngung geschnitten wurde, um der alten Tradition des Holunders als Hausbaum mit dessen Schutz und Wirkung zu entsprechen.

 

Die Obstbäume liefern Kirschen, Birnen, Nüsse und Zwetschken im Überfluss, putzige Eichhörnchen kann man öfter beim Einsammeln von Wintervorräten beobachten. Auch eine große Eule hat sich entschieden, diesen schönen Platz ab und zu für sich zu nutzen. 

Hier finden Sie für Ihre Freizeit ein einzigartiges Ambiente inmitten der Natur vor, kein unmittelbarer Nachbar trübt dabei die Privatsphäre.

Ein Stück Lebensqualität.

Anschlüsse:  Der Wasseranschluß ans öffentliche Netz und Strom- und Starkstromanschluß wurden bereits hergestellt. Von Seiten der Gemeinde wurde für die Zukunft eine Anschlußmöglichkeit ans Kanalnetz in Aussicht gestellt, bis dahin fängt ein ausreichend dimensionierter Tank das Abwasser auf.

Wohnfläche: 88 qm
Grundstücksfläche: 1.732 qm (Widmung: 763 qm Gemischte Kellerzone 969 qm Grünland)
Kaufpreis: EUR 189.000 zzgl. 3,6% Provision
Energieausweis: nicht benötigt

Ihr Ansprechpartner: Angela Pittner, Tel. 0663 – 06 04 6745, Mail: office@suedburgenlandimmo.at

 

 

Mit Ihrer Anfrage erteilen Sie uns im Sinne der Konsumentenschutzgesetze die Erlaubnis vorzeitig tätig zu werden.

Nebenkosten im Falle eines Kaufes:
Grunderwerbsteuer: 3,5% des Kaufpreises
Grundbuchseintrag: 1,1% des Kaufpreises
Vertragserrichtung: ca. 1,5% – 3% des Kaufpreises zzgl. USt
Vermittlungsprovision: 3 % des Kaufpreises zzgl. USt